Unterrichtshonorare

Wöchentlicher Unterricht:
Der monatliche Beitrag beträgt für Instrumentalunterricht (Ferien werden durchbezahlt):

Der Unterricht entfällt in den hessischen Schulferien und an den gesetzlichen Feiertagen.
Sonderregelung: Pro Kalenderjahr werden statt der üblichen 37 Unterrichtsstunden nur 34 Unterrichtsstunden erteilt. Das bedeutet, dass der Unterricht zusätzlich an 3 Wochen während der Schulzeit ersatzlos ausfällt.

Bei erwachsenen Schülern sind auch Einzelstunden möglich.

Blockflötenunterricht in Gruppen (max. 3 Schüler)
nach Vereinbarung

Korrepetition und Liedbegleitung nach Vereinbarung

Kündigungsfrist siehe Unterrichtsvertrag.